Wie koche ich meinen Esel ein?

Ein Buch über gehirngerechtes Abnehmen mit Wissenswertem aus Psychologie, Hirnforschung, Lebensmittelkunde und jeder Menge Rezepte.
-> Inkl.  praktischer Formel-Karte für den Kühlschrank solange der Vorrat reicht! :-)
-> Bis 5 Stück keine höheren Versandkosten (Ö: 4,10€, D: 10,10€)!

19,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Oft wurden dem Esel in der Geschichte Starrsinn und Dummheit zugeschrieben, doch ein Esel ist überaus situationsintelligent und beispielsweise beim Vereinfachen von Arbeitsabläufen Pferden überlegen. 

 

Natürlich bereitet diese Art der Intelligenz dem Besitzer nicht immer Vergnügen, vor allem dann nicht, wenn der andere Pläne hat. So ähnlich verhält es sich auch mit unserem Gehirn. Das limbische System (unser Esel) hat uns im Kampf ums Überleben immer gute Dienste erwiesen, allerdings widersprechen kurzfristige Impulse und situationsintelligentes Handeln manchmal den langfristigeren Plänen, die im präfrontalen Cortex entstehen. Wer kennt nicht den Ruf des Kühlschranks in der Nacht? Oder die ewig lauernde Gefahr des Süßen an der Supermarktkasse? 

 

Die gute Nachricht: Mit der geeigneten „Karotte“ kann man den Esel sehr gut zur Mitarbeit beim Projekt „Gewichtsreduktion“ motivieren, also den Esel mit einfachen, schnellen Rezepten und Tipps zum gehirngerechten Abnehmen einkochen. (einkochen, schwaches Verb, „etwas haltbar machen“, österreichisch scherzhaft: „jemanden überreden“)


Psychologie, Hirnforschung, Lebensmittelkunde, Rezepte und praktische Tipps - Das Buch bietet einfach jede Menge Zutaten für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion!

 

€ 19,90 erschienen im Ibera-Verlag

ISBN: 978-3-85052-356-1


Wo man das Buch erwerben kann ...

  • Bei mir im Online-Shop (auf Wunsch signiert)
  • Bei mir in der Praxis (Herminengasse 17/2, 1020 Wien): Mit Widmung und kleinem Geschenk und Plauderei.... ganz persönlich.
  • Bei einer meiner Lesungen (die man auch buchen kann ;-))
  • Im Buchhandel

Erste Rezensionen:

Stefan Gruber am 13.10.2016 auf Facebook:

Ein Volltreffer. Übersichtlich und mit Witz mach ich mich schlau. Ich fang beim Frühstück an.

Aurelia Littig am 19.10.2016 auf Facebook:

Liebe Heike, ich muss dir zu deinem Buch gratulieren :) habe es durchgesehen und finde es fantastisch gemacht! Großartige Fotos, toll aufgebaut und natürlich leckere Rezepte die Lust machen gesund zu essen :) ganz tolle Sache!

Monika Twin am 21.10.2016 auf Facebook:

 Vielen Dank für deine tolle Lesung gestern.Dein Buch ist Sensationell- so wie du. Freue mich sehr dich kennengelernt zu haben.

Sabina Kornberger am 21.10.2016 auf www.lebe-leichter.at:

Liebe Heike, danke für deine interessante Lesung, du hast mich wieder voll motiviert. Das Buch ist sehr toll aufgebaut, die Rezepte lecker - wie wir gestern verkosten durften.

Eva Kalenczuk am 25.10.2016 auf www.lebe-leichter.at:

Damit sollte ich es nun endlich schaffen, hatte schon immer die Vermutung, dass es hauptsächlich an meinem Gehirn liegt. Aber mit diesem Buch weiss ich nun wie ich es (das Hirn bzw. den Esel) überlisten kann. Danke!

Und die Rezepte sind nicht nur sehr gut, sondern auch toll arrangiert und fotografiert - Gratulation ganz toll gelungen!

Wolfgang Katzer am 31.10.2016 auf Amazon: das interessanteste und lesenswerteste kochbuch seit langem!

ich koche gerne, und, wenn es geht, auch so gesund wie möglich, finde aber so gut wie immer nur entweder schlemmerbücher oder diätführer. beides ist dieses sonderexemplar eines kochbuchs nicht! es ist eine überaus gelungene mischung aus interessanten ernährungswissenschaftlichen texten (leicht lesbar und trotzdem nicht das übliche pseudowissenschaftliche herumgeschwafel) und äußerst leckeren rezepten, leicht nachkochbar, samt zugehörigen fotos. unkonventionell, ernährungsbewusst und lustig. so macht sowohl abnehmen als auch schlank bleiben spaß!
wolfgang katzer, wien/freiburg im breisgau

Lynn am 01.11.2016 auf Amazon: Das etwas andere Kochbuch gewürzt mit Witz & Charme

Ein Esel zum Verlieben, der vom Bauern mit Witz und Charme mit einem Köder vor der Nase den Lesern den richtigen Weg zum Wunschgewicht zeigt. Dieser führt über die richtige Ernährung, ein bisschen Bewegung bis hin zur Selbstreflexion & Selbstliebe - und das mit Spaß gewürzt - zum Ziel!
Ich als Antiköchin bin über die leicht nachkochbaren Rezepte mit Dekovorschlägen nun endlich motiviert meinen Kilos den Kampf anzusagen. Die einzukaufenden Zutaten beziehen sich auf eine Person, wodurch sich das Buch schon einmal hervorhebt. Außerdem basiert es auf der eigenen Erfahrung der Autorin, die es mit dieser Ernährung selbst geschafft hat abzunehmen
Fazit: Tolle, anregende Fotos und leckere Rezepte für eine Person mit Tipps zum gehirngerechten Abnehmen!
Gabi H. am 12.11.2016 auf Amazon: Ein durchaus gelungenes Buch
an muss einfach mal klar sagen, dass in diesem Buch nicht eine neue Diät erfunden wurde. Aber es gibt hier wertvolle Tipps, Erklärungen und vieles mehr die mir Diäterfahrenen doch noch einige neue Erkenntnisse gebracht haben.
Und es sind tolle Rezeptideen dabei mit sehr liebevoll gestaltenden Bilder. Ein durchaus gelungenes Buch das ich gerne weiterempfehlen kann.
Amazon Kunde am 23.11.2016 auf Amazon: Wie tickt unser Gehirn beim Abnehmen?
Endlich verstehe ich warum ich bereits so oft an Diäten gescheitert bin.
Die Erkenntnisse der Gehirnforschung leicht verständlich nachlesen.
... und wie man seinen Esel (Gehirn) doch austricksen kann!
Ergänzt mit vielen leichten, schmackhaften Rezepten vom Frühstück über pikante Speisen bis zu Süßem.
Vor allem aber beeindruckt, dass es von jemanden geschrieben wurde, die nicht theoretisiert, sondern selbst die Höhen und Tiefen des Abnehmens und Gewichthalten selbst erlebt hat. Gratulation zur enormen Gewichtabnahme der Autorin!
Amazon-Kunde am 23.11.2016 auf Amazon: So einfach und lustvoll kann gesunde Ernährung sein!
Ein tolles Rezeptbuch, das viele köstliche Anregungen bietet, aber vor allem einfach erklärt, wie eine gesunde Mahlzeit zusammengestellt wird. Selbst gesund und leicht zu kochen muss weder schwierig, noch langwierig oder fad sein. Die Rezepte sind simpel und schmecken einfach nicht nach Diät.
Besonders toll finde ich, dass die Autorin den Aspekt "Selbstliebe" als eigenen Punkt zur Erfolgsformel hinzugefügt hat- das ist so wichtig und dem wird sonst bei Diäten oder Ernährungsumstellungen gar keine Beachtung geschenkt. Absolut authentisch, lecker, liebevoll, stets mit einer Prise Augenzwinkern und kreativen Wortspielerein verfeinert.
SabKorn am 23.11.2016 auf Amazon: leicht verständlich und klar aufbereitet
die Autorin dieses Kochbuches macht auch Lesungen bzw. Verkostungen sowohl privat als auch bei öffentlichen Veranstaltungen, welche sehr interessant und doch auch lustig ankommen....und die sehr sympathische Autorin ist das lebende Beispiel für die bewusste Ernährung OHNE Diät.
Da ich mich immer schon mit den verschiedenen Ernährungsarten beschäftige habe ich hier wieder einiges neues erfahren/gelernt.

Rezension schreiben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Der Esel auf Facebook ...


Was die Presse sagt...

...lesen Sie hier!